Unser logopädisches Therapieangebot

Wir bieten Ihnen Behandlungen für Kinder, Jugendliche und Erwachsene bei:

• Sprachstörungen und Sprechstörungen z.B. Sprachentwicklungsverzögerungen, Aussprache-störungen, Stottern und Poltern, Schwierigkeiten beim Lesen und/oder Schreiben, Dysgrammatismus (Grammatikprobleme), Wortfindungsstörungen, eingeschränktem Wortschatz

• neurologisch bedingten Sprachstörungen, Sprechstörungen (Dysarthrien), Stimmstörungen, Schluckstörungen (Dysphagien) z.B. nach Aphasien (Schlaganfällen oder Schädel-Hirn-Traumata) oder nach Tumoroperationen


• Stimmstörungen z.B. organisch oder funktionell (z.B. Stimmbandreizungen oder Stimmbandlähmungen nach Operationen oder bei übermäßiger oder falscher Benutzung der Stimme

• myofunktionellen Störungen, z.B. Artikulationsstörungen

• Kieferanomalien (Fehlstellungen des Gebisses bzw. fehlerhafte Zahnstellung) begleitend zu, vor oder nach kieferorthopädischen Behandlungen, Schluckmuster-störungen, Zungenpressen

• Facialisparesen (Lähmungen im Gesichtsbereich)

• Laryngektomie (Kehlkopfoperation)

• Cochlea Implantat (CI, Innenohrprothese für hoch-gradig Schwerhörige und gehörlose Kinder oder Erwachsene)

Auf unserer Seite Logopädische Störungsbilder finden Sie Erläuterungen zu verschiedenen Diagnosen und Therapieansätzen. Klicken Sie dazu bitte hier.


Unsere logopädischen Leistungen im Allgemeinen:

• Sprachtherapie und Sprechtherapie

• Stimmtherapie und Atemtherapie

• Schlucktherapie

• Reizstromtherapie (Laryngoton) bei bestimmten Störungsbildern. Auf der Seite Störungsbilder finden Sie dazu weiterführende Informationen. Klicken Sie dazu hier.


• eine ausführliche Diagnostik und Anamnese

• neben ambulanter Therapie auch Haus- und Heimbesuche

• interdisziplinäre Zusammenarbeit mit anderen Heilmittelerbringern

• Einsatz moderner und transparenter Therapiekonzepte in einem persönlichen und entspannten Behandlungsumfeld

• kostenlose Erstberatung telefonisch oder in unserer Praxis nach Terminvereinbarung


Auf Anfrage bieten wir folgende Zusatzleistungen:

• Präventionsberatung für Eltern zur Früherkennung bzw. Vermeidung von Sprachproblemen ihrer Kinder

• Beratung von Vielrednern mit häufigen Stimmbandproblemen oder Stimmerschöpfungen
(z.B. Lehrer, Erzieher, Dozenten, Vertreter, Manager, Schauspieler)

• Seminare und Workshops für z.B. Eltern, Erzieher und Lehrer

• Beratung und Schulung von Angehörigen

Für weitere Fragen rund um unser Therapieangebot stehen wir Ihnen jederzeit gerne zur Verfügung.













Zurück zur Startseite